CS CZECH DE GERMAN EL GREEK EN ENGLISH ES SPANISH FR FRENCH GA IRISH HE HEBREW IT ITALIAN NL DUTCH PL POLISH RU RUSSIAN SV SWEDISH RU RUSSIAN
 
 

 



 

( DE )
Was ist RETENTION SYSTEM …

Die patentierte Lösung RETENTION SYSTEM von der IPL-Gruppe ist eine einzigartige Methode zur Installation von Säulen und Masten an duktilen eisernen RS-Sockeln, durch die traditionelle Unterbaumethoden ergänzt oder ersetzt werden können, um eine schnelle und einfache Installation der Säulen und Masten sowie ihre schnelle Demontage zu ermöglichen.


RETENTION SYSTEM setzt neue Standards bei der Installation von Säulen und Masten. Es wurde für ein breites Spektrum an Säulen und Masten mit einer Vielzahl von zugehörigen RS-Sockeln entwickelt, um Lösungen für verschiedene Größen, Typen und Installationsbedingungen zu bieten. Normalerweise werden Ampeln, Verkehrsschilder, Poller und andere Straßenausstattungen in Beton eingegossen oder in einem Betonsockel verankert und verbolzt. Dies bedeutet, dass ihre Aufstellung permanent ist, da ihre Demontage teure, störende und möglicherweise riskante Ausschachtungsarbeiten erforderlich macht. Mit der Einführung der mehrfach verwendbaren Lösung RETENTION SYSTEM können diese und andere Säulen und Masten jetzt in duktilen eisernen RS-Sockeln von höchster Festigkeit montiert und äußerst rasch sowie einfach und effizient ausgetauscht werden.

  Die IPL-Gruppe entwickelte RETENTION SYSTEM, um den strengen Anforderungen und Vorschriften moderner städtischer Umgebungen gerecht zu werden. Neben den Erfordernissen der Verankerung der Säulen und Masten sowie der Vermeidung von Ausschachtungsarbeiten mit den dazugehörigen Verkehrsstörungen wurde das Augenmerk auch auf die Sicherheitsbelange aller Verkehrsteilnehmer gelegt. Die Gestaltung und Konstruktion aller RS-Sockel in ihrem reichen Spektrum an Größen wurde umfassenden Tests unterzogen und nach Maßgabe realer Markterfahrungen entwickelt.
Wie funktionieren die RS-Sockel …

RETENTION SYSTEM bietet Vorteile sowohl bei der Erstaufstellung als auch im langfristigen Einsatz. Der RS-Sockel wird bereits vor der Aufstellung der Säule oder des Mastes installiert. Nachdem der Sockel gelegt wurde, kann die Säule oder der Mast problemlos aufgestellt werden. Etwa erforderliche elektrische Verkabelungen und Leitungsverbindungen können nachträglich angebracht werden. Bei einigen der RS-Sockel kann die Tiefe, Ausrichtung und Drehung an Ort und Stelle angepasst werden. Alle RS-Sockel besitzen die Vorzüge eines hohen Maßes an Sicherheit und einer leichten Auswechselbarkeit der Säulen und Masten.

RS-Sockel sind in verschiedenen Größen und Tiefen verfügbar, um den Anforderungen, die verschiedenartige Säulen und Masten, etwa für Verkehrsschilder, Poller, Ampelanlagen und andere Straßenausstattungen, stellen, entgegenzukommen.

RETENTION SYSTEM erleichtert auch die Verlegung elektrischer Leitungen, flache, tiefe oder armierte Installationen, die Montage unter verschiedenartigen Straßen-, Oberflächen- und Umgebungsbedingungen sowie die Berücksichtigung weiterer Kundenwünsche.

 


RETENTION SYSTEM funktioniert in der Praxis deshalb so gut, da es die Basis vom Mast oder der Säule abtrennt. Dies bedeutet, dass die Basis mit dem RS-Sockel über die Lebensdauer der meisten Säulen und Masten hinaus intakt bleibt, sodass mehrere Generationen von Säulen und Masten in der ursprünglichen Basis mit dem RS-Sockel aufgestellt werden können. Mit RETENTION SYSTEM werden Installation, Wartung und Austausch von Säulen und Masten billiger, rascher zu bewerkstelligen, sicherer und einfacher.

Warum sollten Sie RETENTION SYSTEM einsetzen …
Innovative Products Ltd., eine Abteilung der IPL-Gruppe, hat RETENTION SYSTEM entwickelt, um der gesamten städtischen Umgebung mit neuen und vorteilhaften Ideen zu dienen. Diese Vorzüge wirken sich nicht nur auf die Infrastruktur aus, sondern auch auf alle Menschen, die mit ihrer Entwicklung, Aufstellung, Wartung und täglichen Nutzung zu tun haben.



Alle Straßenausstattungen benötigen einen robusten Unterbau. Jetzt kann dieser Unterbau nicht nur robust, sondern auch vielseitig und intelligent sein.


RETENTION SYSTEM bietet den Menschen, die mit der Normgebung und dem Management städtischer Umgebungen zu tun haben, vielseitige Wahlmöglichkeiten sowie die Vorzüge der Bequemlichkeit und Planbarkeit. Eine Investition in die Erstaufstellung von Säulen und Masten wirkt sich bereits unmittelbar als vorteilhaft aus. Die duktilen Eisensockel weisen die Eigenschaften einer hohen Festigkeit, großen Zuverlässigkeit und Langlebigkeit auf und verbessern dadurch auch die Qualität und Funktionstüchtigkeit der darauf angebrachten Säulen und Masten. Die Investition in die städtische Umgebung wird durch die hohe Zuverlässigkeit der RS-Sockel gesichert. Straßenausstattungen lassen sich leichter aufstellen und warten. Für die Infrastruktur wichtige Säulen und Masten sowie ganze Verkehrssteuerungssysteme lassen sich schneller auf den neuesten Stand bringen oder ersetzen. Alle Installationen in RS-Sockeln bieten die Gewähr von signifikanten Kostenersparnissen und geringeren Ausfallzeiten sowie der Vermeidung von Störungen des Verkehrsflusses durch Ausschachtungsarbeiten.

  Der wahre Vorteil der Lösung RETENTION SYSTEM der IPL-Gruppe gegenüber anderen Unterbaumethoden ist ihre Vielseitigkeit und Anpassbarkeit auf weite Sicht. Die Entscheidung für die RS-Sockel ist eine Entscheidung für eine leichte Anpassbarkeit an zukünftige Bedürfnisse, für eine einfache Wartung und für eine lange Lebensdauer der Säule oder des Masts. Mit dieser Entscheidung wird auch einer langen Liste von möglichen Erfordernissen der städtischen Umgebung Rechnung getragen, etwa wiederholten Beschädigungen der Masten und Säulen, temporären Installationen oder der Notwendigkeit kurzfristiger Demontage von Straßenmöbeln für die Durchfahrt von überbreiten Fahrzeugen, saisonale Ereignisse, Sicherheitserfordernisse oder die Verkehrssteuerung. Mit dem RETENTION SYSTEM Sockel zur Installation von Säulen und Masten lassen sich alle diese Probleme leicht lösen.
Further information:
RS Quality Assurance (PDF)
RS Passive Safety (PDF)
RS EN124 Standard (PDF)
Video Demonstrations
   
For further information on the RETENTION SYSTEM please contact IPL group or a regional distributor.

image 1

RETENTION SYSTEM
international contacts
   

image 1

PASSIVE SAFETY
products & solutions
   

RETENTION SYSTEM
at INTERTRAFFIC 2016
   

image 1

RETENTION SYSTEM
at TRAFFEX 2017
   
 

image 1

RETENTION SYSTEM
at MIRA crash
demonstrations 2011
   
 

image 1

RETENTION SYSTEM
Polish Website
   


RETENTION SYSTEM™
and RS sockets are patented products of IPL group.


 


 
 
© IPL group 2010